Willkommen! Das Symposium 2019 ist mit knapp 430 Teilnehmern zu Ende gegangen. Wir bedanken uns für Ihre zahlreiche Teilnahme! Wie auch in 2018 erarbeiten wir einen Rückblick für Sie. Besuchen Sie unsere Tagungsseite deshalb gerne wieder.

freier HTML-Inhalt

Wichtige Informationen zum Symposium 2020 in Dresden

 

Auf Grund der aktuellen Situation für Events und Großveranstaltungen im Zusammenhang mit Covid-19, haben die Vorstände des VPM München, APV Dresden und APV Darmstadt beschlossen, das diesjährige Symposium der Papieringenieure in Dresden auf 2021 zu verschieben.

Aktuelle Informationen zu dem Symposium 2021 werden auf dieser Webseite zeitnah gestellt.

Aktuell

Viele Dank an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen des diesjährigen Symposiums 2019 in Salzburg!

 

Call for Papers 2020

Symposium der Papieringenieure am 16. und 17. Oktober 2020 in Dresden

VPM/APV Vortragsreihe  - Call for Papers

Im nächsten Jahr findet das gemeinsame Symposium der Papieringenieure, veranstaltet von den Alumni Vereinen VPM München, APV Dresden und  APV Darmstadt, am 16. und 17. Oktober 2020 in Dresden statt. In den vergangenen Jahren waren über 400 Vertreter aus der Papierindustrie und der Zulieferindustrie gekommen, um Networking zu betreiben und gleichzeitig ihr Wissen auszutauschen. Auch das Symposium 2020 soll wieder ein interessantes Vortragsprogramm bieten, um für eine hohe Anzahl an Teilnehmern attraktiv zu sein.

Der Titel der Vortragsreihe im Rahmen des Symposiums der Papieringenieure 2020 lautet:

KLARTEXT. ÖKOLOGIE.

Standortbestimmung der Zellstoff- und Papierindustrie auf dem Weg zu einer CO2-neutralen und umweltgerechten Produktion

Die Vereine laden alle Experten aus der Industrie ein, aktuelle Beiträge rund um das Thema Ökologie zu präsentieren. Die Beiträge sollen insbesondere auf folgende Schwerpunkte eingehen:

  • Umweltgerechte Produktion und Produkte
  • Umweltmanagementsystem und Zertifizierungen
  • Dekarbonisierung in der Zellstoff- und Papierindustrie
  • Life-Cycle-Analysis
  • Carbon-Footprint
  • Water-Footprint

KONTAKT :

Senden Sie Vorschläge zum  Thema / Titel, einschließlich eines informativen Abstracts (max. 300 Wörter) unter Angabe aller Autoren, bitte bis zum 31.01.2020 an den Leiter der Vortragsreihe, Dr. Tiemo Arndt (tiemo.arndt@ptspaper.de ).

Wird auf dem Symposium der Papieringenieure 2019 fotografiert?

Wir weisen darauf hin, dass die ausrichtenden Verbände VPM, APV Darmstadt und APV Dresden beabsichtigen, Fotos während des Symposiums 2019 anfertigen zu lassen. Diese Fotos sollen an folgenden Stellen veröffentlicht werden:

symposium-der-papieringenieure.de
apv-darmstadt.de
apv-dresden.de
aktivitas-vpm.de
Tagungsband der darauffolgenden Veranstaltung

Die Veröffentlichung dieser Fotos auch im Internet ist ohne Einwilligung zulässig (Fall einer Versammlung/öffentlichen Veranstaltung gemäß §23 Abs 1 Nr. 3 KUG).